skip to Main Content
Aktueller Status
Nicht angemeldet
Preis
ab 84 €
Jetzt anfangen

E-Learning Grundkurs Messtechnik mit Dehnungsmessstreifen

E-Learning Einführung (20 min)

  • Motivation
  • Eigenschaften (demnächst verfügbar)

Ziel dieses Grundkurses ist es, eine Messung mit Dehnungsmesstreifen durchführen zu können. Dieser Kurs bildet die Grundlage für den Fortgeschrittenenkurs.

Wir empfehlen diesen Kurs insbesondere für: Laborhandwerker, Einsteiger, Management, Marketing, Vertrieb, Laborleiter, Ingenieure und leitende Ingenieure.

Inhalt des Kurses

Alles ausklappen
Inhalt der Lektion
0% abgeschlossen 0/2 Schritte

Was bedeutet Messtechnik mit Dehnungsmessstreifen?

Die Messtechnik mit Dehnungsmessstreifen beschäftigt sich mit der Funktion von Dehnungsmessstreifen sowie den Methoden zum Messen und Auswerten eines Signals. Ziel ist es darüber hinaus, Informationen über physikalische Größen, wie zum Beispiel Kräfte, zu erhalten.

Als Dehnungsmessstreifen werden Sensoren bezeichnet, die die Dehnung eines Materials messen. In diesem Kurs werden im Speziellen elektrische Folien-Dehnungsmessstreifen betrachtet.

Wozu braucht man Messtechnik mit Dehnungsmessstreifen?

Dehnungsmessstreifen werden verwendet, um Dehnungen zu messen und daraus auf Spannungen und Lasten zu schließen. Heutzutage können die Spannungen in Bauteilen oft berechnet werden. Die Ergebnisse kann man dann mit Hilfe von Dehnungsmessstreifen überprüfen. Außerdem werden bei der Inbetriebnahme von sicherheitsrelevanten Strukturen wie Brücken oft Messungen mit Dehnungsmessstreifen durchgeführt.

Wie hängt die Messtechnik mit Dehnungsmessstreifen mit Embedded Systemen zusammen?

Dehnungsmessstreifen können in Sensoren eingesetzt werden und deren Daten in Embedded Systemen verarbeitet werden. Die von Dehnungsmessstreifen gesendeten Signale können in einem Embedded System verstärkt und von einem Mikrocontroller ausgewertet werden. Die Daten fließen dann zum Beispiel in die Berechnung für die Ansteuerung von Aktoren ein oder werden über Bussysteme an andere Embedded Systeme oder PCs übertragen.

Was lernt man im E-Learning Grundkurs der Embedded Academy zur Messtechnik mit Dehnungsmessstreifen?

Der E-Learning Kurs beginnt mit einer Einführung in die Thematik, die es Neu- und Quereinsteigern ermöglicht, alle wichtigen Begriffe und Zusammenhänge kennen zu lernen. Anschließend werden die physikalischen Grundlagen behandelt, die relevant sind, um zu verstehen, wie ein Dehnungsmessstreifen sowie die Messung mit ihm funktioniert.

Anschließend folgt eine detaillierte Diskussion der Wheatstonebrücke, die wichtig ist, um Messungen mit Dehnungsmessstreifen durchzuführen. Danach wird besprochen, wie Dehnungsmessstreifen positioniert werden müssen, um bestimmte physikalische Größen zu messen und welche Ausführungsarten daraus resultieren. Am Ende wird noch erklärt, wie elektrische Folien-Dehnungsmessstreifen installiert werden.

Back To Top